Für alle Elektrozähler die zentral 2004 eingebaut wurden ist die Eichfrist abgelaufen. Diese Zähler werden im Monat November ausgetauscht. Wer dieser Pflicht nicht nachkommt begeht eine Ordnungswidrigkeit. Der Vorstand bietet an , dies zentral zu organisieren. Dazu brauchen wir von unseren Mtgliedern die entsprechende Information.
Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Jahresrechnung 2020/2021 Die Jahresrechnung wird wie gewohnt Anfang März zugestellt, wir bitten darum das, so wie im Vorjahr der Termin zur Zahlung bis 31.03.2021 eingehalten wird.

Wechsel der Elektrozähler

In Vorbereitung des Zählerwechsln führten wir am Wochenende 8./9. Mai eine Ablesung der Elektrozähler durch. Dabei wurden wieder erhebliche Differenzen zwischen Hauptzähler und Summe der Zwischenzähler im Hauptweg und Nelkenweg festgestellt. Diesen Verlusten wird der Vorstand mit teilweise dras- tischen Maßnahmen nachgehen.
Sehr geehrte Gartenfreundinnen und Gartenfreunde, in Sorge um die Gesundheit unserer Kleingärtner(innen) bitte ich Sie um Einhaltung der aktuellen Festlegungen zur Eindämmung der Corona -Infektionswelle. Dem Betreten des eigenen Garten steht auch nach dem neuesten Festlegungen nichts im Wege und ist gestattet und sollten wir auch nutzen, weil die gesundheitsstärkende Wirkung eines Gartens ist unbestritten und dient auch der Stärkung unsere Immunsystems. Herzlichen Gruß Bernd Doktorowski
Regionalverband Die Geschäftsstelle des Regionalverbandes ist seit dem 26.10.2020 nach Umzug wieder geöffnet. Sie befindet sich jetzt in der Max-Adrion-Str. 47 (Eingang hinter dem Hochhaus). Bitte halten Sie sich bei einem Besuch an die Maskenpflicht und an die Abstandsregeln.
Vorsitzender und Stellvertreter
Mitgliederversammlung 2021 Im Jahr 2020 konnten wir leider keine ordentliche MGV durchführen, notwendige Beschlüsse haben wir über die schriftliche MGV gefasst, so das u.a. der Haushaltsplan 2021 bestätigt wurde. Wenn möglich wollen wir unsere MGV am 14.08.2021 gemeisam mit dem Fest 40 Jahre KGV durchführen.

Gemeinschaftsleistungen

Die Ableistung der Gemeinschaftsstunden soll in diesem Jahr vorwiegend als Daueraufgaben bzw. kleinere Gruppen- Arbeitseinsätzen erfolgen. Auch andere Maßnahmen und Eigeninitiative sind ausdrücklich erwünscht. Absprachen dazu auch am WE 8./9.Mai bzw. mit dem Vorsitzenden oder Stellvertreter. Befreiungen gibt es, wie bisher, keine .